Bin ich richtig in der Annahme, dass Sie Ihr Auto regelmäßig zur professionellen Werkstattinspektion geben, um sicherzustellen, dass für das nächste Kilometerpensum wieder alles optimal läuft?

Viele Firmen klagen, dass die Belastung der Mitarbeiter immer mehr zunimmt. Dafür gibt es neben immer steigender Anforderungen viele weitere Gründe. Meist heiß es: „Wir benötigen mehr Personal, um der Arbeit gerecht zu werden“ Doch da lauert die nächste Falle: Zusätzliches Personal reduziert die Effizienz wiederum. Was tun?

Die Lösung: Eine Inspektion Ihrer Abteilung vor Ort

Unabhängig und objektiv schauen wir uns die Arbeitsweise an.

  • Wie laufen die Prozesse
  • Welche Rückfragen haben die Mitarbeitern
  • Wie funktioniert das Team
  • Wie steht es mit dem Verantwortungsbewusstsein der Mitarbeiter
  • Wie ist die Führungskultur
  • Wie wird mit Fehlern umgegangen
  • Gibt es viele Nachbesserungen
  • Wie ist die Zufriedenheit von Mitarbeiter und Kunden
  • Wie ist die Organisation der Arbeitsplätze
  • Und was nicht zu unterschätzen ist: Thema Digitalisierung
  • Etc.

Danach kommt der wichtigste Punkt: Gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungen zur Belastungsreduzierung entwickeln, die dann in einem weiteren Schritt gemeinsam mit Ihnen bzw. Ihren Mitarbeiter umgesetzt werden können.

Wir haben schon vielen Kunden geholfen, die Belastung bei steigenden Anforderungen zu reduzieren. Gerne nennen wir Ihnen Referenzprojekte.

Sind Sie bereit für eine erste Inspektion Ihrer Service-Abteilung?

Mein Angebot an Sie: Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin. Wir lernen Sie und Ihre Arbeitsweise kennen und können dann gemeinsam überlegen, ob eine Inspektionen Ihnen mehr bringt, als Sie kostet, denn das ist unser Motto.

Rufen Sie uns an für die Inanspruchnahme einer unverbindlichen kleinen Inspektion Ihrer Service-Abteilung: 08806-9588310 oder schreiben Sie uns eine Email: hello@team-tuchscherer.de

 

Bild: Pixabay Ryan McGuire